27. März 2019

Exklusivkonzert recreationBAROCK im Grazer Minoritensaal

Mit einem musikalischen Gipfeltreffen aus höfischer Kammermusik und bodenständigen steirischen Tänzen entführte uns recreationBAROCK, die Originalklang-Formation des Orchesters recreation, beim diesjährigen Exklusivkonzert am 20. März im Grazer Minoritensaal in die Welt von Johann Joseph Fux (1660-1741). Es zeichnete damit die Geschichte des bedeutenden Barockkomponisten nach, der als der archetypische „steirische Bauernbub" auszog, um in Wien Karriere zu machen – als Musikchef am Habsburger Hof.

Kunstvolle Barockkompositionen im Wechselspiel mit Volksmusik aus Fuchs' steirischer Heimat waren das Rezept des Abends, um Kunden und Freunde des Bankhauses  zu begeistern. Des „steirischen" Bankhauses, das nicht nur in Wien Karriere macht, sondern auch die Karriere des wunderbaren Grazer Orchesters von Gründung an bereits als Hauptsponsor unterstützt. Musiker und Gäste genossen die musikalischen Leckerbissen aus vollen Zügen.

 

Zum Dank mit Blumen (v.l.): Der Musik-Intendant Mathis Huber,  die Konzertmeisterin Albana Laci und der Bankier KomRat Dr. Georg Wolf-Schönach ...

 


 

Ansprechpartner

 

Mag.(FH) Claudia Kernbichler
Leiterin Marketing / Werbung

T +43 (0)316 8030-388 10
M +43 (0)664 810 4448
claudia.kernbichler(at)krentschker.at