30. November 2017

Steirisches Gipfeltreffen in Wien: recreationBAROCK-Konzert im Palais Schönburg

Barocke Lebensfreude, Tanzmusik vom Feinsten und ein exklusives gesellschaftliches Highlight: Nach der gelungenen Premiere im Vorjahr durfte das Bankhaus Krentschker Wien am 28. November 2017 bereits zum zweiten Mal seine Kunden zu einem Exklusiv-Konzert in das für Kammermusikalische Gourmets so hervorragend disponierte Palais Schönburg laden. Für das Gastspiel seiner gefeierten Grazer Originalklang-Formation hat sich recreation- und styriarte-Intendant Mathis Huber in diesem Jahr ein besonders griffiges Thema einfallen lassen ...

 

Vom Bauernbub zum Superstar – eine Erfolgsgeschichte

Unter dem Motto „Fux, du hast den Tanz gestohlen" zeichneten recreationBAROCK und der steirische Dudelsack-Künstler und Volkslied-Guru Sepp Pichler alternierend den musikalischen Lebensweg von Johann Joseph Fux (1660-1741) nach, der es – als Musikchef am Wiener Habsburgerhof – vom steirischen Bauernbub bis an die Spitze der damaligen musikalischen Gesellschaft in Europa geschafft hatte. Ein musikalisches steirisches Gipfeltreffen sozusagen, kontrastreich und (wenn es nach den begeisterten Reaktionen der Gäste geht) auch „chartreif“ in Szene gesetzt. Quasi „JJ FUX feat. recreationBAROCK vs. Sepp Pichler" (inkl. Empfang, Buffet und Premium Networking).

 

Fazit: Der geballte steirische Charme in Form barocker wie auch zeitloser Tanzrhytmen lies niemanden kalt an diesem Winterabend. Wie so viele zeigte sich auch Gastgeber Mag. Alexander Eberan tief bewegt vom tollen Schwung der einmaligen Tanzgaudi. 

 

 

Protagonisten eines gelungenen Konzertabends: Sepp Pichler und sein Dudelsack, der junge und aufstrebende Dirigent Erich Polz, Bankhaus Krentschker-Vorstand Mag. Alexander Eberan, styriarte-Macher und recreation-Intendant Mathis Huber, sowie Albana Laci, die souveräne Konzertmeisterin des Abends.

 

 

Intimer Rahmen, hervorragende Musiker: Die Damen und Herren von recreationBAROCK, der auf Barock im Originalklang spezialisierten „Extraformation“ von recreation – GROSSES ORCHESTER GRAZ. 


 

Ansprechpartner

 

Mag.(FH) Claudia Kernbichler
Leiterin Marketing / Werbung

T +43 (0)316 8030-388 10
M +43 (0)664 810 4448
claudia.kernbichler(at)krentschker.at