Große Bühne für unser Ladies' come2gether

Große Bühne für unseren Ladies' only-Abend: Opernintendantin Nora Schmid und die Kundenbetreuerinnen aus dem Hause Krentschker luden zu einem spannenden Blick hinter die Kulissen des Musiktheaterbetriebs.

 

Die Herbstausgabe unserer beliebten "Ladies only"-Veranstaltungsserie hat sich diesmal auf eine besonders große und glanzvolle Bühne gewagt. Oder besser gesagt hinter die Bühne bzw. die Kulissen: Nora Schmid, die Intendantin und Hausherrin der Grazer Oper hat unsere Damenrunde charmant begrüßt und uns zu einer äußerst interessanten Opernführung eingeladen.

Spannendes gab es dabei nicht nur über die Geschichte des traditionsreichen Hauses zu hören, sowie über den Architekten, sondern auch über die tagtägliche Arbeit „hinter den Kulissen" des glamourösen Musiktheaterbetriebs. Als besonderes Highlight durften wir den Tänzerinnen und Tänzern des Ballettensembles beim Proben zusehen. Am Premierenprogramm steht in den nächsten Tagen nämlich eine brandneue Produktion von „Cinderella", die die Choreographin Beate Vollack zur berühmten Musik von Sergei Prokofjew einstudiert. 

Mehr sei auch gar nicht verraten, außer dies: Statt dem pas de deux mit dem Prinzen entschwebten unsere Kundinnen, sowie ihre  Krentschker Kundenbetreuerinnen unter der Leitung von Eveline Schlick sowie Eva Köhler-Drexler und der choreographischen Assistenz von Marketing-Leiterin Claudia Kernbichler dann quer über die Straße in die heimische Krentschker Lounge, wo der Abend unter genialer Musikbegleitung von Eddie Luis mit angeregtem Essen, Trinken und Tratschen ausgeklungen ist.

 

Ansprechpartner

 

Mag.(FH) Claudia Kernbichler
Leiterin Marketing / Werbung

T +43 (0)316 8030-388 10
M +43 (0)664 810 4448
claudia.kernbichler(at)krentschker.at