>  Die neuen Bauernregeln der Veranlagung

Die jüngste Entscheidung der Europäischen Zentralbank (EZB) hat endgültig jegliche Investoren-Hoffnungen auf eine Kehrtwende bei den Zinsen auf längere Sicht zunichte gemacht....[mehr]


>  Comeback der Zertifikate

Das Rekordtief der Zinsen in Europa bringt eine altbekannte Anlageklasse wieder ins Spiel, nämlich Zertifikate. Das Spektrum derer reicht von hoch spekulativ bis grundsätzlich...[mehr]


>  Aktienrückkäufe: Bilanztrick oder okonomisch sinnvoll?

Die niedrigen Zinsen befeuern ein Phänomen, das aus Sicht der Aktionäre durchaus kritisch zu hinterfragen ist: Das Phänomen heißt Aktienrückkäufe. Im Vorjahr haben die 500...[mehr]